Zurück zu Shop
Angebot!

Die Macht der Bilder 10.-11.6.2017

349,00 299,00 inkl. MwSt

Eine Exkursion in Wahrnehmung, Gestaltung und visueller Kommunikation

Datum: 10.-11. Juni 2017
Tag 1: 10:00 – 17:00, Tag 2: 10:00 – 15:00
Ort: Viewfindervilla (vor den Toren Hannovers)
Gastgeber: Alexander Waschkau, Chris Marquardt, Monika Andrae

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Zum Besuch der Veranstaltung ist kein spezielles Vorwissen notwendig.

» weitere Informationen zu Unterkünften, Logistik etc.

Vorrätig (kann nachgeliefert werden)

Beschreibung

Alexander Waschkau und Chris Marquardt, die Macher der Business-Workshop-Reihe Die Macht der Bilder laden ein zur öffentlichen Veranstaltung in der wir gemeinsam folgende Themen ergründen:

  • Warum wirken Bilder?
  • Wie funktionieren Entscheidungsprozesse beim Menschen?
  • Wie funktioniert Aufmerksamkeit?
  • Welche Tricks gibt es, mit denen wir unsere Bilder stärker machen können?
  • Wie entsteht aus Bildern Emotion?
  • Wie können wir dieses Wissen in der Fotografie nutzen?

Außerdem: Vortrag von Monika Andrae: Das Bild und die vier Ebenen seiner Botschaft

Auf dieser Veranstaltung lernen die Teilnehmer, ihre Fotografie in neuem Licht zu sehen und die Kunst des Bilder machens besser zu verstehen. Sie richtet sich an alle, die neugierig sind, wie Bilder funktionieren und an welchen Stellschrauben wir drehen können, um beim Empfänger besser ins Ziel zu treffen. Wir vertiefen in Theorie und Praxis das Verständnis über die Zusammenhänge von Konditionierungen, kulturellen Hintergründen und klären darüber auf, wie man mit nur einfachen Mitteln und kleinen Veränderungen viel erreichen kann. Mit praktischen Übungen wird das gelernte vertieft.

 

Über die Gastgeber

stacks_image_2681Alexander Waschkau ist Psychologe. Er diplomierte über die Software-Ergonomie von Webseiten und ist in der Erwachsenenbildung tätig. Er ist mehrfacher Buchautor und beschäftigt sich seit Jahren mit Wissenschaftskommunikation und dem wissenschaftlich-kritischen Denken. Sein Podcast HOAXILLA ist eine der erfolgreichsten privaten Audioproduktionen im deutschsprachigen Raum und führte zu Radio- und Fernsehauftritten. Sein besonderes Steckenpferd ist die Wahrnehmungspsychologie, also die Frage: Was lässt Menschen die Welt so sehen, wie wir sie sehen?

 

Chris MarquardtChris Marquardt ist mit seinen Foto-Produktionen Tips from the Top Floor und Happy Shooting mehrfacher Träger des internationalen und European Podcast-Awards. Sein gemeinsam mit Monika Andrae verfasstes Buch „Absolut analog“ ist 2015 erschienen. Seit 2006 unterrichtet er internationale Fotoworkshops in Europa, Amerika, Afrika und Asien und hat mehrfach Fotografen auf den höchsten Fotoworkshop der Welt zum Basislager des Mt. Everest geführt. Chris ist regelmäßiger Gast im US-Radio und erörtert dort fotografische Fragen.

 

monikaandraeMonika Andrae ist nicht nur preisgekrönte Fachfrau für Onlinefragen und professionelle Kommunikateurin. Sie verfolgt auch eine Mission: die von Tag zu Tag technischer erscheinende Welt der Fotografie ein Wenig kreativer zu machen. Gemeinsam mit Chris Marquardt veranstaltet sie die Workshops der Absolut-Analog-Reihe und hat wiederholt Fotografen zum Mt. Everest begleitet.